Toprol XL

Toprol XL online kaufen

Ihre Meinung zu Toprol XL

Toproxol XL wird zur Behandlung von Bluthochdruck, Angina und Herzstörungen verwendet.
In unserer Versandapotheke können Sie Toproxol XL in den Dosierungen 25mg, 50mg und 100mg ohne Rezept kaufen und endlich Ihre Gesundheitsprobleme lösen. Im Folgenden erhalten Sie weitere Informationen zu Toproxol XL - zur Einnahme, zur Wirkung und den Nebenwirkungen.

Toprol XL 100 mg

Paket Pro Artikel Preis Erspartes
30 Pillen
Gratis Viagra, Cialis oder Levitra Tabletten
€2.33 €69.95 Jetzt kaufen
60 Pillen
Gratis Viagra, Cialis oder Levitra Tabletten
€1.89 €113.14 €26.76 Jetzt kaufen
90 Pillen
Gratis Viagra, Cialis oder Levitra Tabletten
€1.73 €156.34 €53.51 Jetzt kaufen
120 Pillen
Gratis Viagra, Cialis oder Levitra Tabletten
Gratis Luftpostlieferung
€1.67 €199.54 €80.27 Jetzt kaufen
180 Pillen
Gratis Viagra, Cialis oder Levitra Tabletten
Gratis Kurierzustellung.
€1.59 €285.91 €133.78 Jetzt kaufen
270 Pillen
Gratis Viagra, Cialis oder Levitra Tabletten
Gratis Kurierzustellung.
€1.54 €415.50 €214.05 Jetzt kaufen

Toprol XL 50 mg

Paket Pro Artikel Preis Erspartes
30 Pillen
Gratis Viagra, Cialis oder Levitra Tabletten
€1.72 €51.42 Jetzt kaufen
60 Pillen
Gratis Viagra, Cialis oder Levitra Tabletten
€1.39 €83.20 €19.64 Jetzt kaufen
90 Pillen
Gratis Viagra, Cialis oder Levitra Tabletten
€1.28 €114.99 €39.26 Jetzt kaufen
120 Pillen
Gratis Viagra, Cialis oder Levitra Tabletten
€1.22 €146.78 €58.90 Jetzt kaufen
180 Pillen
Gratis Viagra, Cialis oder Levitra Tabletten
Gratis Luftpostlieferung
€1.16 €210.35 €98.16 Jetzt kaufen
270 Pillen
Gratis Viagra, Cialis oder Levitra Tabletten
Gratis Kurierzustellung.
€1.13 €305.70 €157.05 Jetzt kaufen
360 Pillen
Gratis Viagra, Cialis oder Levitra Tabletten
Gratis Kurierzustellung.
€1.11 €401.06 €215.95 Jetzt kaufen

Toprol XL 25 mg

Paket Pro Artikel Preis Erspartes
30 Pillen
Gratis Viagra, Cialis oder Levitra Tabletten
€0.94 €27.98 Jetzt kaufen
60 Pillen
Gratis Viagra, Cialis oder Levitra Tabletten
€0.69 €41.28 €14.69 Jetzt kaufen
90 Pillen
Gratis Viagra, Cialis oder Levitra Tabletten
€0.60 €54.56 €29.38 Jetzt kaufen

Beschreibung

Hinweise

Toprol XL, gehört zu den Medikamenten die als Beta-Blocker bekannt sind, wird bei der Behandlung von Bluthochdruck, Angina pectoris (Brustschmerzen, üblicherweise durch mangelnde Sauerstoffversorgung des Herzens durch verstopften Arterien verursacht wird) und Herzinfarkt angewendet. Wenn es gegen Bluthochdruck verschrieben wird, ist es effektiv, wenn es allein oder in Kombination mit anderen Bluthochdruck-Medikamenten eingenommen wird. Beta-Blocker reduzieren die Kraft und die Geschwindigkeit der Herzkontraktionen, wodurch die Nachfrage nach Sauerstoff und der Blutdruck sinkt.

Anleitung

Nehmen Sie Toprol XL genau wie von Ihrem Arzt verordnet.

  • Nicht in größeren oder kleineren Mengen oder länger als empfohlen zu nehmen. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Verpackungsbeilage.
  • Nehmen Sie Toprol XL zur gleichen Zeit jeden Tag.
  • Toprol XL sollte mit oder kurz nach einer Mahlzeit eingenommen werden. Eine Toprol XL Tablette kann in zwei Hälften geteilt werden. Die halbe Tablette sollte ganz geschluckt werden, ohne Kauen oder Brechen. Kauen oder Zerkleinern der Pille könnte zu viel vom Wirkstoff auf einmal freigegeben.
  • Die Einnahme nicht überspringen oder beenden ohne vorher Rücksprache mit Ihrem Arzt zu halten. Eine plötzliche Beendigung der Einnahme kann Ihren Zustand verschlechtern.
  • Ihr Blutdruck muss häufiger kontrolliert werden.
  • Toprol XL ist nur ein Teil eines kompletten Programms der Behandlung von Bluthochdruck, dass eventuell auch die Ernährung, Bewegung und Gewichtskontrolle umfässt.
  • Wenn Sie eine Einnahme von Toprol XL verpasst, verwenden Sie es so bald wie möglich. Wenn es Zeit für Ihre nächste Einnahme ist, überspringen Sie die vergessene Dosis und gehen Sie zurück zu Ihrem regelmäßigen Einnahmeschema. Verwenden Sie nicht 2 Dosen auf einmal.

Lagerung

Bewahren Sie Toprol XL an einem kühlen, trockenen Ort auf. Sollte der Verschluss beschädigt sein, benutzen Sie Toprol XL bitte nicht.

Weitere Informationen

Wirkstoff: Metoprololsuccinat

Sicherheitshinweise

Verwenden Sie Toprol XL nicht, wenn:

  • Sie allergisch gegen jegliche Wirkstoffe in Toprol XL oder einen anderen Beta-Blocker sind
  • Sie eine sehr langsame Herzfrequenz (z.B. Bradykardie), bestimmte Typen von Herzrhythmusstörungen (z.B. AV-Block, Sick-Sinus-Syndrom), mittelschwere bis schwere Herzinsuffizienz, sehr niedrigen systolischen Blutdruck (weniger als 100 mm Hg) oder schweren Durchblutungsstörungen haben

Einige medizinische Bedingungen können mit Toprol XL interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie irgendwelche medizinischen Bedingungen haben, vor allem, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

  • wenn Sie schwanger sind, planen, schwanger zu werden, oder stillen
  • wenn Sie verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, pflanzliche Zubereitung oder Nahrungsergänzungsmittel haben
  • wenn Sie Allergien gegen Medikamente, Nahrungsmittel oder andere Substanzen haben
  • wenn Sie einen Nebennieren-Tumor (Phäochromozytom) haben, eine Überfunktion der Schilddrüse oder eine Operation geplant ist
  • wenn Sie einen niedrigen Blutdruck haben oder eine Vorgeschichte von Herzinfarkt, langsamen oder unregelmäßigen Herzschlag, Herzversagen oder andere Herzprobleme, Brustschmerzen oder Angina, Durchblutungsstörungen oder Leberprobleme haben
  • wenn Sie Diabetes mellitus, chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung (COPD), Bronchitis, Probleme mit der Atmung oder eine Vorgeschichte von Asthma haben

Einige Arzneimittel können mit Toprol XL interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, vor allem einer der folgenden Eigenschaften sind:

  • Digoxin (Digitalis, Lanoxin)
  • Clonidin (Catapres)
  • Ritonavir (Norvir)
  • Terbinafin (Lamisil)
  • ein Diuretikum (Wasser-Pille)
  • Erkältungsmedikamenten, Stimulanz Medikamente oder Diät-Pillen
  • Anti-Malaria-Medikamente wie Chloroquin (Aralen) oder Hydroxychloroquin (Plaquenil, Quineprox)
  • Medizin gegen Depressionen oder psychische Erkrankungen, wie Bupropion (Wellbutrin, Zyban), Fluoxetin (Prozac, Sarafem), Paroxetin (Paxil), Thioridazin (Mellaril);
  • MAO-Hemmer wie Isocarboxazid (Marplan), Tranylcypromin (Parnate), Phenelzine (Nardil) oder Selegilin (Eldepryl, Emsam)
  • Diabetes-Medikamente wie Insulin, Glibenclamid (Diabeta, Micronase, Glynase), Glipizid (Glucotrol), Chlorpropamid (Diabinese) oder Metformin (Glucophage)
  • Herz-Medikamente wie Nifedipin (Procardia, Adalat), Chinidin (Quinaglute, Quinidex), Propafenon (Rythmol), Reserpin (Serpasil), Verapamil (Calan, Verelan, Isoptin), Diltiazem (Cartia, Cardizem)
  • Medikament für Asthma oder anderen Atmungsstörungen, wie Albuterol (Ventolin, Proventil), Bitolterol (Tornalate), Metaproterenol (Alupent), Pirbuterol (Maxair), Terbutalin (Brethaire, Brethine, Bricanyl) und Theophyllin (Theo-Dur, Theolair)

Dies ist keine vollständige Liste aller Interaktionen, die auftreten können. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie Toprol XL mit anderen Medikamenten einnehmen.

Wichtige Sicherheitshinweise:

  • Toprol XL kann Schläfrigkeit, Schwindel oder verschwommenes Sehen auslösen. Diese Auswirkungen können noch schlimmer, wenn Sie es mit Alkohol oder bestimmte Medikamente interagieren. Verwenden Sie Toprol XL mit Vorsicht. Nicht Auto fahren oder andere möglicherweise unsichere Aufgaben erledigen bis Sie wissen, wie Sie auf Toprol XL reagieren.
  • Toprol XL kann zu Schwindel, Benommenheit oder Ohnmacht führen, Alkohol, heiße Wetter, Sport, Fieber können diese Effekte verstärken. Um dies zu verhindern, sitzen oder stehen sie ruhig, vor allem am Morgen. Setzen oder legen Sie sich bei den ersten Anzeichen einer dieser Effekte.
  • Patienten, die Arzneimittel einnehmen, die zu hohem Blutdruck führen, fühlen sich oft müde oder erschöpft für die erste Zeit der Behandlung. Achten Sie darauf, dass Sie Ihr Medikament einnehmen, auch wenn Sie vielleicht nicht wohl fühlen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn sich neue Symptome entwickeln.
  • Stoppen Sie nicht plötzlich die Einnahme von Toprol XL ohne vorher mit Ihrem Arzt zu sprechen. Wenn Ihr Arzt entscheidet, dass Sie Toprol XL nicht mehr einnehmen sollen, müssen Sie Toprol XL allmählich nach den Anweisungen Ihres Arztes absetzen.
  • Wenn Ihr Arzt Sie angewiesen hat, Ihren Blutdruck und Herzfrequenz regelmäßig zu überpräfen, achten Sie darauf, dies zu tun.
  • Nehmen Sie keine Medikamente zur Erkältungen, ohne vorher Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker zu halten.
  • Diabetes-Patienten - Toprol XL kann die Anzeichen eines niedrigen Blutzuckers, wie Herzrasen, verbergen. Achten Sie darauf, andere Anzeichen eines niedrigen Blutzuckerspiegels zu beobachten. Niedriger Blutzucker kann ängstlich machen, verschwitzt, schwach, schwindelig, müde oder schwach machen. Es kann auch zu Kopfschmerzen, Schüttelfrost oder Zittern, führen oder Sie hungrig machen. Prüfen Sie öfter Ihren Blutzuckerspiegel. Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie die Dosis Ihres Diabetes-Medizin zu ändern.
  • Informieren Sie Ihren Arzt oder Zahnarzt über die Einnahme von Toprol XL , bevor Sie eine ärztliche oder zahnärztliche Versorgung, Notfallversorgung oder eine Operation erhalten.
  • Wenn Sie eine Vorgeschichte von schweren allergischen Reaktionen haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.
  • Labortests, einschließlich des Blutbilds, der Leber und Nierenfunktion sowie des Blutdrucks, können durchgeführt werden,während Sie Toprol XL verwenden. Diese Tests können verwendet werden, um Ihren Zustand zu überprüfen oder auf Nebenwirkungen zu überwachen. Achten Sie darauf, alle Arzt-und Labor-Terminen wahrzunehmen.
  • Toprol XL sollte nicht bei Kindern jünger als 6 Jahren angewendet werden, da die Sicherheit und Wirksamkeit bei diesen Kindern sich nicht bestätigt hat.
  • Schwangerschaft und Stillzeit: Wenn Sie schwanger werden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt die Vorteile und Risiken der Verwendung von Toprol XL während der Schwangerschaft ab.

Nebenwirkungen

Erhalten Sie im Notfall medizinische Hilfe, wenn Sie eines dieser Anzeichen einer allergischen Reaktion haben: Nesselsucht, Atembeschwerden, Schwellungen von Gesicht, Lippen, Zunge oder Rachen.

Rufen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie irgendwelche dieser ernsten Nebenwirkungen haben:

  • Schmerzen in der Brust, stampfenden Herzschlge oder Flattern in der Brust
  • Benommenheit, Ohnmacht
  • Kurzatmigkeit, sogar mit leichter Anstrengung
  • Schwellungen von Händen oder Füßen;
  • Übelkeit, Schmerzen im Oberbauch, Juckreiz, Appetitlosigkeit, dunkler Urin, Gelbsucht (Gelbfärbung der Haut oder Augen)
  • leichte Blutergüsse, ungewöhnliche Blutungen (Nase, Mund, Vagina oder Rektum), lila oder rote Flecken unter der Haut
  • Keuchen, Atembeschwerden
  • Depression, Verwirrtheit, Gedächtnisstörungen, Halluzinationen
  • Kältegefühl in Händen und Füßen

Weniger schwerwiegende Nebenwirkungen gehören:

  • trockener Mund, Verstopfung, Sodbrennen, Erbrechen, Durchfall
  • verminderter Sexualtrieb, Impotenz, oder Schwierigkeiten mit einem Orgasmus
  • Kopfschmerzen, Benommenheit, Müdigkeit
  • Schlafstörungen (Schlaflosigkeit)
  • Angst, Nervosität.

Dies ist keine vollständige Liste der Nebenwirkungen die auftreten können.

Pack

Ihre Bestellung wird sicher verpackt und verschickt innerhalb von 24 Stunden.
So wird Ihr Paket aussehen, Bilder stammen von echten Sendungen.
Verpackt in einen normalen geschützten Kuvert bleibt sein Inhalt für andere unbekannt.

Hilfe gegen Erektionsstörungen? Jetzt online Viagra kaufen